Toller Saisonstart für LL-Team

Mit einem hervorragenden Mannschaftsergebnis startete das Hammerer Langlaufteam beim Andi-Wallner-Gedächtnislauf in Eisenärzt in die Wintersaison.

Bereits eine Woche zuvor war das Team mit 5 Startern – Sarah und Sonja Maier, Valentin und Korbinian Kübler, sowie Patrick Winkler – beim Saisoneröffnungsrennen des SC Aising-Pang in Sachrang gemeldet und alle Fünf konnten dabei schon aufs Stockerl laufen.

Nun in Eisenärzt waren die Hammerer mit 11 Teilnehmern am Start und holten gleich 3 Klassensiege, sowie eine zweiten und einen dritten Platz. Aber auch die anderen erreichten ausgezeichnete Platzierungen und zeigten, dass das intensive Training der letzten Monate zusammen mit der TG nun die ersten Früchte trägt. Der Fortschritt, vor allem im technischen Bereich, bestätigte dabei die hervorragende Arbeit des gesamten Trainerteams, das sich ungemein über die Leistungen freute.

Für das spannendste Rennen des Tages sorgte dabei Patrick Winkler, der zusammen mit Tobi Angerer in der Loipe unterwegs war und hierbei dem ehemaligen Weltklasseläufer Paroli bot. Über die gesamte Renndistanz von über 7km behauptete er stets die Führung und holte sich schließlich beim Zielsprint mit einer Schuhlänge Vorsprung den Sieg bei den Herren.